HUSKY ANDØY
Hundeschlittenfahrt mit dem eigenen Gespann

Hundeschlittenfahrt mit dem eigenen Gespann

Wir haben zum Selberfahren Sparkschlitten modizifiert. Jeder Gast bekommt seinen eigenen Schlitten und maximal 2 Huskys. Der Gast wird über einen Bauchgurt mit dem Gespann verbunden. Der Musher gibt eine ausführliche Unterweisung und entscheidet über die Tauglichkeit der Teilnehmer. Beim Hundeschlittenfahren hängt alles vom Wetter und den Schneeverhältnissen ab. Die Faktoren bestimmen den Spaßfaktor und die Dauer der Aktivität. Es kann notwendig sein, dass der Gast die Hunde unterstützen muss. Sportlichkeit und Fitness ist eine Grundvoraussetzung für die Aktivität. Der Trail wird von uns selber angelegt und gepflegt. Er geht gleich hinter der Farm in die Mark und ist nicht eben und glatt. Dort sind keine Wege und in der Regel auch keine anderen Menschen. Der Musher fährt mit einem Schlitten voran und maximal 4 Schlitten können ihm folgen.

Dauer der gesamten Aktivität ca. 1,5 – 2,5 Std. (inkl. ca. 45 – 60 Min. Fahrt, Einweisung, Vorbereiten der Hunde).

  • Hundeschlittenfahrt mit dem Spark-Schlitten: 1.250,- kr